https://www.faz.net/-h2f-acb64

Pressemitteilung : Gib der Zukunft deine Stimme! F.A.Z. startet Schulprojekt zur Bundestagswahl 2021

  • Aktualisiert am

Bild: F.A.Z.

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.) legt mit „Gib der Zukunft Deine Stimme“ ein neues Schulprojekt zur Stärkung von Demokratie und kritischem Denken auf. Seit mehr als 40 Jahren unterstützt die F.A.Z Lehrkräfte und Schulklassen mit Unterrichtsmaterialien, didaktischen Anregungen und kostenlosen Schülerabos.

          1 Min.

          Die Frankfurter Allgemeine Zeitung legt zur Bundestagswahl 2021 ein neues Schulprojekt auf. Unter dem Motto „Gib der Zukunft deine Stimme“ sind Schulkassen aufgefordert, sich mit Demokratie, politischen Positionen, Wahlen und Wahlkampf und Presseberichterstattung intensiv auseinanderzusetzen. Herzstück des Projektes ist ein Wettbewerb, in dessen Rahmen die Schülerinnen und Schüler eine eigene Zukunftsvision als Text-, Audio- oder Videobeitrag formulieren. Die Jugendlichen setzen sich mit den Medien der F.A.Z. auseinander und erhalten didaktisch aufbereitete Unterrichtsmaterialien. Dadurch wird die Berichterstattung zum Wahlkampf und zur Regierungsbildung zum Unterrichtsgegenstand. Das Projekt wird durch die Google News Initiative finanziell gefördert und durch die Mitgliedschaft in der Jury begleitet.

          Die F.A.Z. engagiert sich seit 1980 aktiv mit Schul- und Bildungsprojekten für die Stärkung von Demokratiebewusstsein, kritisches Denken und Medienkompetenz: Zahlreiche didaktisch begleitete Langzeitprojekte wurden seitdem durchgeführt, teilweise in Kooperation mit renommierten Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. 24.000 registrierte Lehrkräfte aus über 50 Ländern nutzten seit Start des Portals FAZSCHULE.NET 2010 330 Unterrichtsmaterialien und erzeugten 115.000 Downloads. Aktuelle Projekte beschäftigen sich mit den Themen Tag der Pressefreiheit (Unterrichtsmaterialien und kostenlose Digitalabos für Schulklassen, bis 1. August) „Eine Welt in Bewegung“ (Wettbewerbsprojekt zum Thema Globalisierung gemeinsam mit den Forschungsmuseen der Leibniz-Gemeinschaft, bis 15. Juni) sowie die jährlichen redaktionellen Projekte „Jugend schreibt“ und „Jugend und Wirtschaft“, ein Partnerprojekt mit dem Bundesverband deutscher Banken.

          Anmeldeschluss zum Projekt „Bundestagswahl 2021 - Gib der Zukunft deine Stimme!“ ist der 31. Juli 2021, das Projekt beginnt am 1. August und endet am 31. Januar 2022. Anmeldung und weitere Informationen unter fazschule.net/project.

          Pressekontakt:
          Petra Hoffmann
          Frankfurter Allgemeine Zeitung
          Telefon: +49 69 75 91-2749
          E-Mail: pe.hoffmann@faz.de
          www.faz.net

          Topmeldungen

          Mit Merkel in Aachen : Herzbeben bei Laschets Wahlkampffinale

          Zum Wahlkampfabschluss in seiner Heimatstadt Aachen hat sich Unionskandidat Armin Laschet die scheidende Kanzlerin an die Seite geholt. Angela Merkel lobt ihn als Brückenbauer, er warnt mit Verve vor einem rot-grün-roten Bündnis.
          Bundeskanzler Gerhard Schröder und die damalige CDU-Vorsitzende Angela Merkel unterhalten sich am 12. September 2005 in einem Fernsehstudio.

          16 Jahre Kanzlerschaft : Wie die Ära Merkel begann

          Im Sommer 2005 galt Angela Merkel als sichere Siegerin der bevorstehenden Bundestagswahl. Doch Bundeskanzler Gerhard Schröder führte den Wahlkampf seines Lebens. Erinnerungen an eine Zeit, die vieles verändern sollte.
          Wo Blau  und Gelb gemischt noch Grün ergeben und alles zusammen annähernd Schwarz, da ist Barnett Newmans „Who’s Afraid of Red, Yellow and Blue“ das Bild zur Bundestagswahl

          Die Ästhetik der Parteien : Jetzt gilt es, Farbe zu bekennen

          Was uns Gepäckstücke, Lieder und Oberhemden über die Parteien verraten: Wenn Sie noch immer nicht wissen, wen Sie wählen sollen – hier finden Sie womöglich Rat.