https://www.faz.net/-h2f-9vlrc

Pressemitteilung : Frankfurter Allgemeine Zeitung startet „Podcast für Deutschland“

  • Aktualisiert am

Bild: F.A.Z.

Montags bis freitags erscheint das neue tägliche Format.

          1 Min.

          Die Redaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) startet heute den „F.A.Z. Podcast für Deutschland“. Das neue Format befasst sich in jeder Folge intensiv mit einem aktuellen Thema, zwei bis drei weitere Themen werden im täglichen Podcast ebenfalls behandelt. Ob aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport oder Wissen, die Hörer erwarten Denkanstöße, präzise Einordnungen und verschiedene Blickwinkel – weit über die eigentliche Nachricht hinaus. Der Podcast erscheint montags bis freitags um 17.00 Uhr und hat eine Länge von rund zwanzig Minuten.

          Drei Podcast-Hosts aus der F.A.Z.-Redaktion führen im Wechsel durch Interviews, Kollegengespräche, Reportagen und Kommentare: der F.A.Z. Video- und Audio-Chef Andreas Krobok sowie die Redakteurinnen Tami Holderried und Sandra Klüber.

          Der Podcast erweitert das publizistische Print- und Online-Angebot der F.A.Z. Das neue Audio-Angebot bietet Lesern damit eine weitere Möglichkeit, Inhalte der F.A.Z. in den eigenen Tagesablauf zu integrieren. Der F.A.Z. Podcast für Deutschland richtet sich insbesondere an Hörer, die an hochwertigen Berichterstattungen interessiert sind und Wert auf eine tiefgehende Auseinandersetzung mit Themen und Zusammenhängen legen.

          Der F.A.Z. Podcast für Deutschland ist über FAZ.NET und alle gängigen Podcatcher abruf- und abonnierbar. Das Angebot ist werbefinanziert und für Hörer kostenlos. Werbungtreibenden bietet F.A.Z. Media Solutions eine exklusive Native Audio Ad zu Beginn jeder Podcast-Folge. Zum Launch des neuen Angebotes ist der Werbepartner SAP.

          Mit dem neuen Format bietet die F.A.Z. nun neun verschiedene Podcasts an. Die bisherigen Formate verzeichnen in Summe bereits mehr als 50 000 Downloads pro Folge. Zu den bereits bestehenden Podcasts gehören:

          • F.A.Z. Einspruch Podcast. Aktuelle Themen aus Justiz und Rechtspolitik in einem Podcast verhandelt.
          • F.A.Z. Digitec Podcast. Das Update für Ihren digitalen Wissensvorsprung.
          • F.A.Z. Essay Podcast. Umfassende Einsichten in die Geschichte hinter den Nachrichten.
          • Wie erklär ich‘s meinem Kind? Die Kolumne zum Hören.
          • Am Tresen. Der F.A.Z.-Gesprächspodcast.
          • F.A.Z Gesundheit – der Podcast. Hier geht es um Ihr Wohlbefinden!
          • F.A.Z. Bücher Podcast. Diskussionen, Interviews, Analysen und ein Literaturrätsel.
          • F.A.Z. Dossier – Die Sammlung für tiefere Einblicke.


          Weitere Informationen finden Sie unter: www.faz.net/podcasts


          Pressekontakt:
          Franziska Kipper-Schreyer
          Frankfurter Allgemeine Zeitung
          Telefon: +49 69 75 91-1326
          E-Mail: f.kipper-schreyer@faz.de
          www.faz.net

          Topmeldungen

          Werder Bremen: Pure Freude

          Werder bleibt in Bundesliga : Mit Ach und Krach

          „Scheiß Saison, gutes Ende“: Werder bleibt der Fußball-Bundesliga doch noch erhalten, Trainer Florian Kohfeldt ist einfach nur froh. Beim 1. FC Heidenheim genügt den Bremern ein 2:2-Remis, sie profitieren von einem kuriosen Eigentor.