https://www.faz.net/-h2f-9m9i2

Pressemitteilung : Die Personalisierungsfunktion der F.A.Z.NET-App gewinnt den European Digital Media Award der WAN-IFRA

  • Aktualisiert am

In der Kategorie „Beste Website oder Mobile Service" erhielt die F.A.Z.NET-App den European Digital Media Award der WAN-IFRA (World Association of Newspapers and News Publishers).

          Die App überzeugte die Jury mit der 2018 gestarteten Personalisierungsfunktion. Basierend auf Künstlicher Intelligenz findet dieses Tool exakt die Texte, die zu den individuellen Interessen und Lesegewohnheiten des jeweiligen Nutzers passen. Und es zeigt sich, dass Leser, die sich für personalisierte Angebote entscheiden, die FAZ.NET-App intensiver nutzen: eine um 45 Prozent gestiegene Verweildauer und 29 Prozent mehr gelesene Artikel. Darüber hinaus konvertieren die User des Entdecken-Bereichs 26 mal häufiger in F+ FAZ.NET Komplett als nicht eingeloggte Leser. 

          Pressekontakt:
          Franziska Kipper-Schreyer
          Leiterin Öffentlichkeitsarbeit
          Frankfurter Allgemeine Zeitung
          Telefon +49 69 75 91-1326
          E-Mail: f.kipper-schreyer@faz.de
          www.faz.net

          Topmeldungen

          Rechtsextreme Netzwerke : Wie stoppt man den Hass?

          Rechtsextreme Netzwerke stiften im Internet immer wieder zu blutigen Taten an. In einer neuen Studie untersuchen Physiker die Dynamiken des Hasses – und entwickeln vier Strategien dagegen.
          Argentinische Weinbauern in der Region Mendoza.

          Freihandelsabkommen : „Das Mercosur-Abkommen ist Geschichte“

          In der EU kommt es zu einem weiteren Streit um Freihandelsabkommen. Österreich wird mit hoher Wahrscheinlichkeit gegen den Vertragsschluss mit den Mercosur-Staaten stimmen. Vieles erinnert an einen früheren Konflikt mit Kanada.