https://www.faz.net/-h2f-93q08

Pressemitteilung : Das Duell – Wer ist schuld am Populismus?

  • Aktualisiert am

Bild: Boris Lehfeld

F.A.Z.-Digitalchef Mathias Müller von Blumencron streitet im Live-Stream auf FAZ.NET mit LeFloid über die AfD, die Wut im Netz und die Rolle der Medien. Anschließend gibt es ein Wohnzimmerkonzert mit den Lochis.

          Zur Bundestagswahl rief die F.A.Z. im Rahmen ihrer Kampagne „80 % für Deutschland“ Erstwähler auf, ihre Stimme abzugeben. An der Kampagne der F.A.Z. beteiligten sich über 80 Prominente, darunter auch LeFloid und Die Lochis, die am Dienstag trotz Nichterreichen der 80 % ihre Wette einlösen werden.

          Die Veranstaltung findet am Dienstag, 14. November 2017 in Frankfurt statt. Einlass 18.00 Uhr, Beginn 18.30 Uhr, Kunstverein Familie Montez, Honsellstraße 7, Frankfurt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung unter www.faz.net/veranstaltungen-v18 ist erforderlich.

          FAZ.NET überträgt das Duell per Live-Stream am Dienstag, 14. November 2017, um 18.30 Uhr unter www.faz.net/dasduell

          Pressekontakt:

          Petra Hoffmann
          Leiterin Öffentlichkeitsarbeit
          Frankfurter Allgemeine Zeitung
          Telefon  +49 69 75 91-2749
          E-Mail: pe.hoffmann@faz.de

          Topmeldungen

          Aktuell gibt es in Deutschland nur einen Bruchteil der bis 2020 anvisierten 100.000 Ladestellen.

          Elektromobilität : Strom-Tankstellen auf Staatskosten

          Im Kanzleramt findet gerade ein Autogipfel statt. Ein Thema: Elektro-Autos. Sie sind für die Industrie das nächste Milliardengeschäft. Doch die Ladesäulen soll der Staat bezahlen – mit bis zu einer Milliarde Euro. Aber muss das sein?
          Demonstranten in Cottbus im Mai 2018

          Sicherheitsbehörden und AfD : Ist Frust die Ursache?

          Es gilt, alle rechtsstaatlichen Mittel anzuwenden, um Reichsbürger aus dem Sicherheitsapparat auszuschließen. Es hilft aber nicht, allen Mitgliedern der Sicherheitsbehörden pauschal ein blindes rechtes Auge zu unterstellen. Eine Analyse.