https://www.faz.net/-h1i-6lps2

: Praktikum

Lernen Sie im Rahmen Ihres Studiums die Redaktion oder den Verlag kennen. So erleben Sie den Arbeitsalltag hautnah.

          1 Min.

          Um Hospitanzen in unserer Redaktion und Praktika im kaufmännisch-technischen Bereich unseres Verlages können sich interessierte Studierende bewerben:

          Redaktionelles Praktikum (Hospitanz) bei der F.A.Z. und der F.A.S.

          Hospitanz in der Rhein-Main-Redaktion

          Praktikum im kaufmännisch-technischen Bereich

          Schülern (m/w/d), die sich für Journalismus interessieren, bieten wir die Chance, gemeinsam mit ihrer Schulklasse an einem unserer Redaktionsprojekte teilzunehmen. Alle Informationen zu den Projekten sind unter www.fazschule.net zusammengefasst.

          Wir bedanken uns für Ihr Interesse an einem Praktikum/einer Hospitanz in unserem Hause. Aufgrund des Coronavirus und den damit einhergehenden Beschränkungen können wir Ihnen auf absehbare Zeit keine Ausbildung und Einblicke im üblichen Umfang verschaffen. Wir bitten daher um Verständnis, dass es bei der Vergabe und Durchführung von Praktikumsplätzen/Hospitanzplätzen zu Einschränkungen kommen kann.

          Bleiben Sie gesund!
          Ihre F.A.Z.

          Topmeldungen

          EU-Parlamentspräsident David Sassoli, Kommissions-Präsidentin Ursula von der Leyen und Portugals Premier Antonio Costa in Porto.

          Impfstoff-Debatte : EU-Staaten sehen Bidens Patent-Vorstoß mit Skepsis

          Bei einem Treffen in Porto sollen mehrere Staats- und Regierungschefs gemutmaßt haben, dass Washington mit dem Freigabe-Vorschlag vor allem vom dürftigen Impfstoff-Export der USA ablenken wolle. Auch die Bundeskanzlerin soll sich entschieden gegen die Aussetzung der Patente gewandt haben.